Was war …

Ramma Damma 2019 – Danke!

Über 100 Menschen haben begeistert auf dem Schulgelände gearbeitet. Bei einem Bummel über den Campus sehen wir neue Pflanzen, frische Beete, viele neue Bänke, den renovierten Glockenturm, vielfach reparierte Gartenhäuschen, ausgeschaufelte Sandkästen, blitzsaubere Pausenhöfe und Lagerplätze, blätterfreie Bodengitter. Im Inneren der Schulhäuser genießen wir den Anblick des sauberen Bühnenvorhanges und der gebügelten Eurythmiekostüme für die waldorf 100-Aufführung,  freuen uns beim Ausleihen über staubfreie Bücher und über die Erinnerung an das leckere Essen! Die zweite Klasse arbeitetet mit selbstgestalteten Malbrettern und die Musikkammer wurde für den weiteren Ausbau vorbereitet.

Text: Gabi Cyran-Sylla. Fotos: Michaela Kfir.