ImpressumSitemapKontaktAlumni
Suche

Aus dem Leitbild

Aufgabe unserer Schule ist es, Kindern und Jugendlichen Impulse und Hilfen für ihre Entwicklung und Entfaltung zu geben. Grundlage für die Pädagogik ist die anthroposophische Menschenkunde, ihr Studium und ihre forschende Erarbeitung. Wirksam wird sie in der Auseinandersetzung mit den Menschen und ihrer Zeit.

In der menschlichen Begegnung kann sich die Persönlichkeit des Kindes an den entwicklungsgemäßen Herausforderungen im Denken, Fühlen und Wollen ausprägen und individuell fachliche und methodische Kompetenz erwerben. Vielfältige Formen der Gemeinschaftsbildung führen zu Erfahrungen, die Selbstfindung und das Erlernen sozialer Verantwortlichkeit ermöglichen.

Entsprechende Erfahrungen prägen die gesamte Schulgemeinschaft. Deren Mitglieder bringen unterschiedliche individuelle Lebensentwürfe und Erwartungen ein. Das dadurch entstehende lebendige Spannungsfeld wollen wir als Quelle gemeinsamen Lernens und Gestaltens nutzen.

Wir wollen in einer freilassenden und konstruktiven Atmosphäre Selbstvertrauen, gegenseitiges Verständnis und Weltoffenheit fördern.