ImpressumDatenschutzKontaktSitemapAlumni
Suche

Wie geht eigentlich "Waldorfschule"? Andrang beim Tag der offenen Tür

Neugierige Kinder und Erwachsene konnten reinschauen, zuhören, vielfach auch mitmachen am Tag der offenen Tür. Auf dem Programm stand: Offener Unterricht, Führungen in die Gebäude des Waldorf-Campus, Beratungs- und Gesprächsangebote. "Ich kanns gar nicht erwarten, dass meine Tochter im September hier eingeschult wird", sagte eine begeisterte Mutter im Anschluss an ihre Schnupperstunde in der zweiten Klasse. (Fotos: Angelika Lonnemann)